Beratung und Planung


Eine sorgfältig Beratung und eine ausgearbeitete Plan des Bauvorhabens ist die Grundlage für ein erfolgreiches Projekt. In der Regel beginnt die Planung mit einem Bauantrag und enden in einer öffentlichen oder beschränkten Ausschreibung. Sie werden vertraglich vereinbart und lösen auf der Grundlage des Ingenieurvertrages eine Honorarforderung aus.

Vermessung

In der eigenen Erstellung von Lage- und Höhenplänen sehen wir den Vorteil darin, dass bereits während der Geländeaufnahme wichtige Erkenntnisse zu der Örtlichkeit gesammelt werden. Messungen können auch durch Auswahl und Art der einzumessenden Objekte je nach Erfordernis eingeschränkt oder detailliert vorgenommen werden. Wir besitzen mehrere Geräte von Leica und können Messpunkte auch satellitengestützt mit hoher Koordinaten- und Höhengenauigkeit erfassen. Kommt es auf den Millimeter an, setzen wir das Digitalnivellier DNA 10 ein.

Bauleitung und Überwachung


Wer etwas plant, möchte auch an der Realisierung mitwirken. Gerade im Tiefbau gibt es Überraschungen in der Erde, die Anlass einer Gefälleänderung oder eines neuen Schichtenaufbaues für die Straße sind. Ist das Planungsbüro auch für die Bauausführung zuständig, können Auswirkungen der Projektänderung leicht analysiert und noch vor Ort Entscheidungen getroffen werden. Wir möchten in der Regel Planung und Ausführung in einer Hand behalten, arbeiten uns aber auch gern in Ihr Projekt ein und übernehmen die Bauleitung und Bauüberwachung als gesonderte Ingenieurleistung.